PRAY FOR ME - THE WEEKND & KENDRICK LAMAR

Bei Pray for me fällt ab dem ersten Moment der angenehm dreckige Beat auf. Über dem ganzen thront die cleane Stimme von the Weeknd, die das Ganze gebührend kontrastiert. Der Part von Kendrick Lamar klingt textlich auffällig Heldenhaft, was allerdings kein Wunder ist, wenn man bedenkt, dass der Song Teil des Soundtracks von The Black Panther ist. Wer den Song feiert, sollte sich den Soundtrack übrigens ruhig mal geben, der ist nämlich komplett von Lamar zusammengestellt. In 5 Songs ist er selbst zu hören, bei jedem Song soll er aber zumindest mitgearbeitet haben. Ob man das wirklich bei jedem Song heraushört bleibt euch selbst überlassen.

dein sound