Block & Crown – Music To My Ears

“Music To My Ears”. Andere Künstler brauchen 100.000 Lines in ihren Songs – Block & Crown kommen mit diesen vier Wörtern aus. Und die gehen auch nicht mehr aus dem Kopf. Dieser Track verbindet die Trashyness der 90-ies mit einem shaky Dance-Beat. Feierbar? Auf jeden!

 

best beatz