deinfm trendscout

frisurtrends im frühling 2017

der topfschnitt

 

prinz eisenherz feiert sein comeback – naja, zumindest seine frisur kann wieder getragen werden. genau, der typische topfschnitt, den jeder aus seiner jugend kennt. der schnitt sieht so auf, als hätte jemand einen blumentopf auf den kopf gesetzt bekommen und einmal drum herum die haare geschnitten. lange zeit war er verpönt, aber so ist das mit den trends -  sie kommen wieder! friseurexperte andreas drenkelforth, wie soll der topfschnitt 2017 aussehen?

 

 

 


Array

männertrends

 

männer mit bart sind holzfäller und echte kerle – naja, das muss 2017 nicht unbedingt mehr stimmen. heutzutage kaufen männer mit bart eher bartpflegemittel, als holz zu hacken. der bart ist immer noch trend – und was sich sonst noch so verändert hat, das erklärt uns friseurexperte andreas drenkelforth:

 

 

Array

frauentrends

 

 

den longbob, also schulterlang geradegeschnittenes haar, hat frau schon 2016 getragen, 2017 wird der trend noch etwas verfeinert. der friseurexperte andreas drenkelforth erklärt uns was dieses jahr anders ist. also mädels, ab zum friseur und die langen haare abschneiden! ihr könnt ja auch mal ein bisschen drama machen, wie die määädels bei germany’s next topmodel.

 

Array

farbtrends

 

die zeit der biene-maja strähnchen ist vorbei, 2017 trägt man natürliche haarfarben und strähnchen, die weich verlaufen. andreas drenkelforth verrät: was ist 2017 trend? da bekommt man doch direkt lust auf einen friseurbesuch, ich wollte schon immer lichtreflektierende haare haben!

 


im deinfm im fahrstuhl stellen wir euch bands vor. und das ohne viel tamtam! in einer minute erfahrt ihr alles, was ihr über die band wissen müsst.
dein wegweiser für's wochenende. egal, in welche ecke von owl es dich verschlägt - wir sagen dir, wo es sich besonders gut feiern lässt!
damit du deinfm überall dabei hast, gibt’s jetzt die passende app. die ist natürlich kostenlos und läuft auf jedem android oder iphone.