lifehacks für den winter

 

dieser moment, wenn du hier bei uns in owl plötzlich apres ski feiern willst. die temperaturen dazu sind schon mal passend - es ist eben auch winter. wir von deinfm geben uns dem frost aber nicht geschlagen und präsentieren dir ein paar lifehacks, mit denen du gut durch den winter kommst.


Array

 

 

die fenster isolieren... klingt nach mindestens drei wochen handwerkern, einmal alle fenster raus, lärm und viel stress. auch das muss nicht sein - zumindest wenn du luftpolsterfolie im haus hast. normalerweise macht man sich ja einfach den spaß, sämtliche luftbläschen in dem ding auszudrücken. warum? weil man es kann! du kannst die folie aber auch einfach als isolation für dein fenster nehmen. wie das funktioniert zeigt dir das youtube video.


Array

 


neue kälte kommt jetzt nicht mehr in die bude, aber wie werden wir die schon in der wohnung befindliche kälte wieder los? heizung aufdrehen ist uns dabei zu einfach und geld kostet das ja nun auch nicht gerade wenig. besser heizt es sich da mit zwei tontöpfen und ein paar teelichtern. die kerzen machst du unter dem einen topf an, da stülpst du dann den zweiten topf drüber und fertig ist die tontopfheizung. wie das genau funktioniert siehst du im video.


 

 

nach der warmen, muckeligen nacht kommst du morgens an dein auto und dir fehlt der durchblick: deine scheibenwischer an der windschutzscheibe sind nämlich festgefroren. "das muss nicht sein" würden die kollegen vom home-shopping jetzt sagen. mit einem sehr simplen und vorallem kostengünstigen trick verhinderst du das festfrieren: einfach den kleiderschrank nach alten socken durchwühlen und die bevor's friert über die scheibenwischer stülpen. und voilà - freiheit für die scheibenwischer.


bei deinfm legen die top dj's aus deiner region auf
der wöchentliche blick ins web
damit du deinfm überall dabei hast, gibt’s jetzt die passende app. die ist natürlich kostenlos und läuft auf jedem android oder iphone.