deinfm sagt euch, was in OWL wirklich wichtig ist: Hier gibt es jeden Tag die neuesten Nachrichten aus eurer Region - kurz und kompakt.

Bielefelder Sportvereine bekommen 4,5 Millionen Euro vom Land
Das Land NRW vergibt 4,5 Millionen Euro an Sportvereine in Bielefeld. Mit dem Geld, das aus dem Fördertopf „Moderne Sportstätten NRW“ kommt, sollen Sportanlagen erneuert werden. Der Stadtsportverband will das Geld gerecht an die Vereine verteilen.

Steinhagener Waffenlager hatte enormen Umfang
Das im November in Steinhagen entdeckte illegale Waffenlager muss gigantisch groß gewesen sein. Die Polizei benötigte einen großen Lastwagen, um die Schusswaffen abzutransportieren. Nach dem Tod des Beschuldigten wird das Ermittlungsverfahren gegen ihn eingestellt.

Fördergeld für Hochwasserschutz in Löhne
Löhne will sich verstärkt um den Schutz vor Hochwasser kümmern. Für ein Konzept zum sogenannten Starkregenrisiko-Management bekommt die Stadt von der Bezirksregierung einen Förderbescheid über 24.200 Euro. Davon sollen zum Beispiel Starkregenkarten erstellt werden.

E-Scooter fahren bald auch durch Paderborn
E-Scooter kommen bald auch nach Paderborn. Das Berliner Unternehmen Tier will 160 Elektro-Tretroller in Kürze im gesamten Innenstadtgebiet zum Verleih anbieten. Die Roller können über eine App genutzt werden, über die auch die Buchung abgewickelt wird.

Tempolimit soll gefährliche Strecke zwischen Detmold und Horn entschärfen
Die Unfallkomission im Kreis Lippe hat sich einer „Todesstrecke“ angenommen. An der Hornschen Straße zwischen Detmold und Horn ist auf einem Teilstück zunächst einmal das Tempo bei Nässe von 70 auf 50 km/h gedrosselt worden. In den letzten zwei Jahren sind dort drei Menschen tödlich verunglückt.

Carsharing in Minden startet
Nächste Woche geht in Minden das geplante Carsharing-Projekt an den Start. Die E-Autos stehen auf verschiedenen Parkplätzen in der Stadt bereit. Gebucht und gefunden werden können sie unter anderem über eine App.

deine news